OptimizeAudio.com


Die CD-Tuning Methode (theoretischer Teil)


Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie sehr einfach, und für wenig Geld eine Schwäche der CD-Wiedergabe beheben können. Folgen Sie einfach den folgenden Anweisungen:
















Schritt 1:

Mit einem schwarzen, dicken Filzstift (wir empfehlen das Modell Edding 800, ca. 10.- CHF, Stift vorne 4mm breit, 12mm lang, aber es kann auch ein anderer sein) können Sie zuerst den externen Rand schwarz bemalen.


















Schritt 2:

Anschliessend bemalen Sie den inneren, transparenten Kreis auf der Silberseite der CD, wie auf dem Foto. Passen Sie dabei auf, dass Sie nicht auf der Silberseite ausrutschen, sonst machen Sie die CD definitiv unbrauchbar ! Trainieren Sie also bitte zuerst auf leeren CDs...


















Schritt 3:

Schliesslich müssen Sie noch den inneren Rand schwarz bemalen. So haben Sie jetzt die "Tür" für das Streulicht "geschlossen", und der Klang profitiert davon (bessere Fülle, mehr Intensität im Medium etc.).












Die CD-Tuning Methode (multimedia Teil)


Falls Sie weitere Details über das CD-Tuning erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen, sich unseren Film anzuschauen. Dort wird Ihnen, neben zusätzlichen Informationen, die oben beschriebene Methode ausserdem noch "live" vorgeführt.

Drücken Sie einfach auf das daneben stehende Bild, um zum Film zu gelangen.